Wusstet ihr…? [Haarlose Pferde]

Wusstet ihr…?

…dass es haarlose Pferde gibt?

7709455_f520

„Es hatte warme, glatte, zarte Haut, die sich wie Kautschuk anfühlte und Falten bildete, wenn sich das Pferd bewegt. Es war völlig kahl, hatte nicht einmal Mähne oder Schweif, auch keine Haarwurzeln. Die Haut war größtenteils blau-lila, mit einem rauen/ lederartigen Gesicht und einem großen Fleck über mehr als die Hälfte seiner Rückseite sowie mehrere kleinere Flecken.“

Upper Hunter Courier, New South Wales schrieb in einem Artikel vom December 1871: „Sein Bauch ist wie Gummi und der Sattel rutscht trotz Vorderzeug, back cinch und Hintergeschirr nach kurzer Zeit zur Seite. Es wäre interessant zu wissen, ob das Pferd von Geburt an haarlos war oder dies erst mit der Zeit kam.“

Und dann gibt es da noch Harry. Ein Kaltblut, das versehentlich gezüchtet wurde. Es wird viel diskutiert, ob seine Elterntiere Geschwister waren. Harry ist ein 15jähriger Percheron, dessen lichte Mähne ein wenig an einen alten Mann erinnert. 😉

9037668_l

Mehr zum Thema (englisch):
Blue bell and other hairless horses
Harry the hairless horse

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s